Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Snapshot Golden Groves Snowpark

 

 

 

 

Ein Paradies für Snowboarder

 

 

 

 

 

Der Golden Groves Snowpark am Templeton Mountain in Nesselwängle bietet den Parkbesuchern nicht nur ein liebevoll zubereitetes Setup mit hausgeschweißten Rails und hangeshapten Absprüngen, auch das Auge fährt dank dem sensationellen Panorama der Rot-Flüh im Hintergrund mit. Das verschneite Plateau am Almboden kommt mit reinem Naturschnee aus, welcher dafür Sorge trägt, dass eisige Landungen oder Absprünge nie vorhanden sind. Ein kurzer Schlepplift ermöglicht den Parkbesuchern eine Runwiederholung innerhalb von 10min !

Nebenbei bietet das Skigebiet viele versteckte Powderabfahrten durch den lichten Wald, welche dank des Nordhangs auch noch Tage nach dem letzten Schneefall funktionieren.
Der Snowpark in Nesselwängle ist das ideale Reiseziel für einen sorglosen und entspannten Tag auf dem Brett oder den Brettern.

©Marinus Schuster/Projektleiter

 

 

 

 

... und was den Snowboarder sonst noch erwartet:

 

  • Naturpipe am Almbodenlift
  • Freeride Möglichkeiten und 2 Skirouten
  • natürliche Jumps und Kicker am Tennenberg-Lift und seitlich entlang der Pisten an verschiedenen Standorten (wollen wir 2015/2016 auch mit Fahnen zusätzlich markieren);
  • ideal zum boarden für alle Könnerstufen aufgrund der vielen Anlagen und  Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden  
  • falls Unterstützung gebraucht wird: 1-2-3 Skischule Nesselwängle 
  • Snowpark "golden groves" (siehe auch https://de-de.facebook.com/GoldenGrovesSnowpark)
  • Nacht-Snowboarden am beleuchteten Tennenberglift mit après boarding > rudolfs apre ski club
  • Skitunnel - Straßenunterführung zwischen Neuschwandlift und Babylift bzw. Zauberteppich
  • Board-Verleih bei Sport Rief
  • vom Board direkt auf die Terrasse (Restaurant Schuster, Krinnenhütte) 

 

Impressions Golden Grove Park